Original Radierung auf Papier des französischen Meisters
Pierre Bonnard 3.10.1867 Fontenay-aux-Roses bei Paris - 23.1.1947 Le Cannet bei Cannes

"Le Graveur" (Selbstbildnis beim Radieren). M114.
Signierte Exemplare dieser Radierung sind extrem selten, die meisten Ex. im Handel sind unsigniert und eventuell auch postum gedruckt worden, es gibt aber auch Exemplare mit Widmungen oder Gefälligkeitssignaturen des Künstlers. Wir geben selbstverständlich eine Echtheitsgarantie gemäss AGB. Die Auflage kennen wir nicht, entstanden ist die Radierung gemäss Literatur um 1930.

Wir verzichten darauf zu erklären wer Pierre Bonnard war, gibt es doch sehr viel im Internet und Büchern über diesen weltberühmten französischen Post-Impressionisten zu lesen.

Das Blatt ist minimal gebräunt, aber in einem schönem Zustand (soweit sichtbar, wir haben nicht ausgerahmt). Der echt versilberte Rahmen ist wohl aus der Zeit und hat Bereibungen, kann aber noch gebraucht werden.
Provenienz: aus der bedeutenden Schweizer Sammlung Göhner (dies gemäss der Schweizer Vorbesitzerin und der rückseitiger Klebeetikette).
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert, aber nicht datiert oder bezeichnet.

Format Bild / Druckplatte : 12 X 19.5 cm

Format Sichtgrösse im Passepartout : 14 X 22.3 cm
Format Rahmen : 25.5 X 35.5 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

570,00 CHF

Produkt-ID: PBONN1  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St