Schöner seltener Kupferstich nach einer Zeichnung von
Hendrick Goltzius (Holländischer Staatsbürger) 1558 Brüggen - 1.1.1617 Haarlem
Gestochen von einem unbekannten Zeitgenossen 1590

"Oppida cum castris meditari teritia cepit .... Szene Nr. 5 aus Ovids Metamorphosen erschienen 1590 nach einer Zeichnung von Hendrick Goltzius.

Link zum Eintrag von H. Goltzius in Wikipedia

Die Flecken im Randbereich sehen auf den Fotos schlimmer aus als in Wirklichkeit. Ein für das Alter sehr schöner Kupferstich in einem echt vergoldeten, staubdichten Rahmen hinter Glas.
Provenienz: Schweizer Privatsammlung / Kollerauktionen September 2009 (alte Grafik) Lot Nr. 6857 Schätzpreis 100 - 150.-SFR.

Nicht signiert, erschienen 1590.

Format Druckplatte : 17 X 25 cm
Format Rahmen : 27.5 X 39.5 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

100,00 CHF

Produkt-ID: HEG1  

inkl.MWST

 
 
Anzahl:   St