Grosse original Kupferstich- Karte des "Fürstentum Eisenach"
Johann Baptist Homann 20.3.1664 in Oberkammlach - 1.7.1724 Nürnberg

Er war ein deutscher Kartograph, Verleger, Kupferstecher und fertigte auch Globen an.
"Principatus Isenacensis cum adjacentibus vicinorum Statuum Ditionibus exhibitus ..." altkolorierte Karte.
Es gibt verschieden Kolorierungen, diese entspricht dem Exemplar in der französischen Nationalbibliothek in Paris.
Abgebildet sind: Die Herzogtümer Sachsen-Weimar, Sachsen-Gotha und Sachsen-Eisenach, die Grafschaft Schwarzburg-Rudolstadt, das Erfurter Gebiet sowie einen Teil der Grafschaft Henneberg und der Thüringer Wald.
Die Karte besticht durch ihre Genauigkeit.

Der Zustand ist für das Alter gut, etwas fleckig im Randbereich und rückseitig, dazu Falze im Randbereich. Im Bildbereich / Druckbereich schön erhalten (siehe Fotos). Es ist ein loses Blatt dickes Büttenpapier ohne Rahmen.
Provenienz: Schweizer Privatbesitz.
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert im Druck (siehe Foto) mit Echtheits-Garantie gemäss AGB. Erschienen um 1716.

Format Druckplatte : 48.5 X 57 cm
Format Blatt : 55 X 65 cm!


Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

150,00 CHF

Produkt-ID: HOMM1  

inkl.MWST

 
 
Anzahl:   St