VERKAUFT

Trouvaille! Museales Meisterwerk in Öl auf Leinwand von
? nicht signiert, wir kennen den Künstler nicht.


Angeblicher Titel (gemäss Galerist): "der Antrag", könnte stimmen, doch das Bild ist nicht bezeichnet. Bei der Nummer rückseitig handelt es sich vermutlich um eine SIK Inventarisierungs- Nummer (haben wir nicht abgeklärt). Gemäss Galerist stammt das Bild aus einer bedeutenden Schweizer Altmeister Sammlung welche er aufkaufen konnte.
Ziemlich sicher ein Flämischer Meister, doch beim Alter wird es schwierig. Vom Stil flämisch 17. Jh. und auch die Champagner-Flutes gab es in Holland im 17. Jh., doch die Kleidung ist eher frühes 18. Jh. Historienmalerei des 19. Jh. schliessen wir zu 99 % aus. Obwohl wir nicht viel über dieses Werk wissen, geben wir eine Echtheitsgarantie für das Alter "18. Jh. oder älter". Weiterführende Garantien können wir zu diesem Bild leider nicht geben - bei Zweifeln unbedingt vorbesichtigen -.

Das Bild hat wenige retuschierte Stellen, Farbbereibungen, eine kleine Farbabsplitterung, etwas Krakelee und harmlose Farbblähungen (siehe Fotos). Die Leinwand ist doubliert und der geschmackvolle Rahmen in gutem Zustand. Das Bild lässt sich wegen dem Hochglanzfirnis nur schlecht fotografieren und ist in natura schöner als auf den Fotos. Unbedingt vorbesichtigen, das Bild wird sowieso nicht versendet.
Provenienz: Zürcher Galerie.
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Nicht signiert, nicht datiert, nicht bezeichnet.

Format Bild ca. : 35 X 45 cm
Format Rahmen : 54 X 63 cm

Kein Versand, muss in 8001 Zürich abgeholt werden

VERKAUFT

 
 

820,00 CHF

Produkt-ID: FLàMI1  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



VERKAUFT