VERKAUFT

Kleines Ölbild auf Karton von
Emile-Alphonse Lejeune 22.5.1885 Genf - 21.11.1964 Genf
Bürger von Frankreich

Sehr schönes Aktgemälde im Stil der klassischen Moderne, wenn auch 1962 gemalt, aber eben doch von einem Meister der klassischen Moderne welcher schon in den 1920er Jahren ähnlich gemalt hat.
Emil Lejeune ist ein sehr interessanter Maler, der wegen seiner fast lebenslangen Zeit in Frankreich und seiner französischen Staatsbürgerschaft von der Schweizer Kunstgeschichte etwas vernachlässigt wurde, jedoch bei Schweizer Sammlern durchaus gesucht ist.
Der in Genf geborene Maler arbeitete zuerst im eigenen Atelier auf dem Montparnasse in Paris im engem Kontakt zu den ganz Grossen der klasischen Moderne in der damaligen Künstlerszene von Paris und danach zusammen mit seiner Familie ab 1920 an der Cote d'Azur in Cagnes sur mer, wieder im Kontakt mit bedeutenden französischen Malern des 20. Jh., die in seiner Nachbarschaft lebten wie z.B. Pierre Bonnard und André Derain.
Die Preis für seine Bilder schwanken extrem und können im französischen Galeriehandel mehrere Tausend Euro sein, doch versteigerte Dobiaschofsky auch schon Bilder von Emil Lejeune für wenige Hundert Franken. Selber kaufte Lejeune von seinen Vorbildern und Freunden, mit sicherem Gespür für Qualität, heute unbezahlbare Gemälde z.B. von Modigliani, Kisling, Soutine u.a., nach dem Tod seiner Frau arbeitete er auch viel in seinem zweiten Atelier in Nizza. In seinen späten Jahren kehrte er nach Genf zurück um seine Memoiren zu schreiben. Trotz dem engen Kontakt zu vielen bekannten Malern behielt er immer einen eigenen Stil bei und müsste heute eigentlich unbezahlbar sein, kann aber bei uns günstig erworben werden.
Ein Spätwerk des Künstlers, dass sich nur wenig von seinen früheren Werken unterscheidet. Rückseitig mit einer Nummer (sowohl Bleistift als auch Strichcode 13513 ?) und einer Bleistiftnotiz André 14.4.1965?.
Die "2" von 1962 ist nicht ganz durchgezogen und sehr schwungvoll, wir geben zu diesem Bild eine Echtheitsgarantie gemäss AGB.

Bild und Rahmen sind in einem guten Zustand.
Provenienz: Innerschweizer Privatbesitz.

Signiert und datiert 1962.

Format Bild : 24 X 33 cm
Format Rahmen : 30.5 X 39.5 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

VERKAUFT

 
 

385,00 CHF

Produkt-ID: EMILL1  

inkl.MWST

 
 
Anzahl:   St



VERKAUFT