Schöner Holzschnitt (oder Linolschnitt?) von
Petra Petitpierre (Frieda Kessinger) 13.5.1905 Zürich - 23.12.1959 Murten

"Metamorphose".
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es sich um einen Holzschnitt handelt.
Im Bild bezeichnet mit "Metamorphose" rückseitig auf dem Halbkarton von der Künstlerin bezeichnet mit: "Petra Petitpierre - Morat Suisse - metamorphose - ou Héta et le coucon - Handdruck - 9 / ? (siehe Foto) ".

Die Schülerin von Wassily Kandinsky und Meisterschülerin von Paul Klee gilt als wichtige Vertreterin des Bauhaus Dessau.
Heute ist diese begabte, aber früh verstorbene Bauhaus Künstlerin etwas in Vergessenheit geraten.

Werke unter anderem im
Aargauer Kunsthaus; Bauhaus-Archiv Berlin; Kunstmuseum Bern; Zentrum Paul Klee; Stiftung Bauhaus Dessau; Kunstmuseum Olten.

Link zur Homepage der Künstlerin

Link zum Online-Lexikon des SIK

Interessante Biographie bei der Galerie Zellermayer Berlin mit diesem Link


Von der Künstlerin auf Halbkarton geklebt. Bild und Halbkarton sind in einem guten Zustand.
Provenienz: Privatbesitz Schweiz.

Signiert und datiert 1950.

Format Bild unregelmässig : 17 X 21 cm
Format Halbkarton : 35 X 50 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

80,00 CHF

Produkt-ID: FKIG2  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



Von dieser Künstlerin haben wir mehrere Bilder

Wir haben auch eine Federzeichnung von Petra mit diesem Link