Schönes Aquarell von
Daniel David Burgdorfer (zugeordnet) 19.6.1800 Bern - 15.6.1861 Lausanne

Im Bild vom Künstler bezeichnet und datiert mit "Im Sandberg Meyringen den 18. July 1844" (siehe Foto).
Das Aquarell wurde vor Jahren durch die St. Anna Galerie 8001 Zürich Johann Jakob Burgdorfer zugeordnet. Doch ich halte dies für einen Fehler. J. J. Burgdorfer war Kunsthändler, sowie Druckgrafik- und Buchverleger (Bern 1770 - 1844). Als solcher verkaufte er auch Druckgrafik und Aquarelle von Daniel Burgdorfer. Von J. J. Burgdorfer selber sind aber keine Aquarelle bekannt (siehe Fotos der alten Etiketten rückseitig).
Ich bin mir mit meiner Zuordnung sehr sicher, alles stimmt (Zeit, Motiv, Region, Maltechnik).
David Burgdorfer hat für seine Aquarelle wenige, aber exzellente Auktionsresultate.
Nicht signiert. Das Bild wird als Daniel Burgdorfer zugeordnet verkauft. Für das Alter (1844) geben wir aber eine Garantie.

Für das Alter in gutem Zustand. Leicht lichtgebräuntes Papier und etwas ausgebleichte Farben.
Der Rahmen hat einige kleinere Blessuren und ist echt vergoldet, er wird dem Käufer kostenlos überlassen.
Provenienz: Privatbesitz Schweiz.

Nicht signiert, aber bezeichnet und datiert 1844.

Format Sichtgrösse im Passepartout : 13 X 20 cm
Format Rahmen : 32 X 40 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

145,00 CHF

Produkt-ID: DDB1  

inkl.MWST

 
 
Anzahl:   St



Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Um von einem Bild zum nächsten zu kommen, benutzen Sie bitte die blauen Links unten rechts.
Um zur Katalogübersicht zurückzukommen, benutzen Sie bitte den „Zurück Button“ von Ihrem Browser.
Um zur Gesamtkatalogübersicht "Malerei von Schweizer Künstlern des 19. Jh." zu kommen, benutzen Sie bitte diesen Link.