Fantastisches Pastell Gemälde von
Catherine Julie Longchamp geb. Gy, Genf 1806 - 1879
Gilt in der Schweiz als Schweizer Malerin, in Frankreich als Französin

Bezeichnet: "Galileo Galilei".
Bilder dieser Malerin sind sehr selten im Handel, sie war vorwiegend als Portrait und Genremalerin tätig (Pasell und Öl) und stellte regelmässig in Genf zwischen 1826 - 1854 aus. Ausgebildet zur Malerin von Joseph Hornung (Genf 1792 - Genf 1870).
Das Bild ist in Realität viel schöner als auf dem Foto! Das dicke Glas verunmöglicht gute Fotos.
Bilder von C. Longchamp sind selten und zeugen vom grossen Talent dieser Künstlerin. Im 19. Jh. war der Stellenwert von Künstlerinnen in der Schweiz leider sehr unbedeutend und dies hallt bis in die heutige Zeit nach.
Die Schweizer Kunstgeschichte muss diese Ausnahmekönnerin erst noch entdecken.
Das Bild ist nicht signiert, nur rückseitig bezeichnet. Wir geben eine Echtheits-Garantie gemäss AGB. Nicht datiert, ca. Mitte 19. Jh.
Rückseitig Etikette (siehe Fotos) Maison Pastell Nr. 10, vergleichen Sie bitte mit dem Link zu Bergmann Auktionen die Nr. 7 von Maison Pastell.


Es gibt ein Auktionsresultat bei Christie's in Paris mit diesem Link

Es gibt ein Auktionsresultat bei Bergmann Auktionen mit diesem Link


Beim Rahmen handelt es sich um eine sehr wertvolle Antiquität aus dem 19. Jh. oder älter. Er ist echt vergoldet und auf der Seite braun angemalt. Er hat grössere und kleinere Fehlerstellen, passt aber perfekt zum Bild und kann gut weiter gebraucht werden. Ich verkaufe dieses Bild beinahe zum Preis des Rahmens.
Der Rahmen ist verglast und das Glas ist innenseitig verdreckt und trüb.
Es ist für mich schwer zu bestimmen, wie weit das Pastell Schäden hat und wie weit nur das Glas gereinigt werden muss. So alte Pastellfarbe ist wie Puder und färbt alles ein, mit dem es in Berührung kommt.
Der Rahmen sollte nicht von einem Laien geöffnet werden, dies sollte nur durch einen Restaurator erfolgen.
Das Bild ist eine seltene Trouvaille in musealer Qualität.
Der Fotograph (ich) spiegelt sich etwas im Glas -:).

Unterstes Foto hat eine grössere Auflösung, stimmt aber nicht ganz in den Farben -anschauen kommen-.
Provenienz: Ostschweizer Privatbesitz.

Nicht signiert (mit Echtheitsgarantie gemässs AGB).

Format Sichtrgösse hinter Glas : 32 X 38 cm
Format Rahmen : 57 x 61 cm

Kein Versand, nur abholen in 8001 Zürich.

 
 

395,00 CHF

Produkt-ID: CLO1  

inkl.MWST

 
 
Anzahl:   St



Von dieser Künstlerin haben wir mehrere Bilder

Um von einem Bild zum nächsten zu kommen, benutzen Sie bitte die blauen Links unten rechts.
Um zur Katalogübersicht zurückzukommen, benutzen Sie bitte den „Zurück Button“ von Ihrem Browser.
Um zur Gesamtkatalogübersicht "Malerei von Schweizer Künstlern des 19. Jh." zu kommen, benutzen Sie bitte diesen Link.