Tusche- Federzeichnung auf Bütten von
Hans Fischer (gen. fis) 6.1.1909 Bern - 19.4.1958 Interlaken

Auf dem Blatt bezeichnet mit "Der Wolf u die sieben Geisslein" (siehe Foto).
Original Entwurf zu einer Buchillustration. Original Entwürfe von Hans Fischer sind selten im Handel anzutreffen doch von fis-Sammlern sehr gesucht und daher hochpreisig im Handel. Es ist leider nicht zu hundert Prozent auszuschliessen dass es sich um eine seltene Reproduktion handelt, daher bitte vorbesichtigen.

Hans Fischer wurde im ganzen deutschsprachigen Raum bekannt für seine fantastischen Märchen- und Fabelbuch Illustrationen, sowie für seine zahlreichen Wandbilder im öffentlichen Raum.

Link zum Lexikon Eintrag beim SIK

Retrospektive (Gedächtnisausstellung) Kunsthaus Zürich 20.5.1959 - 1.7.1959.

Werke in den Sammlungen von (Auszug):
Kunsthaus Zürich, Graphische Sammlung der ETH, Kunstmuseum Bern, Kunstmuseum Basel, Kunstmuseum Solothurn.

Zeichnung und Zeichnungsblatt sind gut erhalten, der Unterlage-Halbkarton sollte eventuell ersetzt werden.
Provenienz: Ostschweizer Privatsammlung.

Signiert und bezeichnet.

Format Darstellung ca. : 23 X 30 cm
Format Blatt : 34.5 X 51 cm!
Format Unterlage Halbkarton : 48 X 60 cm!

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

50,00 CHF

Produkt-ID: FISo1  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Wir haben auch mehrere Grafiken von Hans Fischer mit diesem Link (Link nur zu Bild 1)