Schönes grosses Ölbild auf Pavatex von
Ernst Hodel II 29.7.1881 Münsingen - 10.5.1955 Luzern

Luzern mit Pilatus im Abendlicht (das Bild ist aber nicht bezeichnet).
Ausbildung an der Kunstakademie München und diverse Auslandaufenthalte mit Weiterbildung in Paris und Mailand.
Der Luzerner Maler ist bei Sammlern sehr beliebt und daher sind die Auktionspreise für seine Gemälde meist sehr hoch.
Es gibt über 450! Auktionsresultate für Bilder von Ernst Hodel II. Er war auch als Plakatgestalter tätig.

Einzelausstellung im Kunstmuseum Luzern vom 31.8.1930 - 28.9.1930.
Wandgemälde in den Bahnhöfen Basel SBB, Luzern SBB (alte Halle), Bern SBB.
Das berühmte Alpineum in Luzern, ein gemeinsames Werk von Hodel senior und Hodel junior, dass dieses Grosspanorama -von Vater und Sohn Hodel- bis heute eine Touristenattraktion geblieben ist, zeigt das grosse Können der beiden Hodel.

Der Zustand von Rahmen und Bild ist sehr gut.
Provenienz: Privatbesitz Schweiz.
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert, aber nicht datiert.

Format Bild : 50 X 60 cm
Format Rahmen : 57 X 67 cm


Versand als Sperrgutpacket nur nach Vorauszahlung für 30.-, besser ist abholen in 8001 Zürich

 
 

580,00 CHF

Produkt-ID: ERHO1  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Um von einem Bild zum nächsten zu kommen, benutzen Sie bitte die blauen Links rechts unten.
Um zur Katalogübersicht zurückzukommen, benutzen Sie bitte den „Zurück Button“ von Ihrem Browser.
Um zur Gesamtkatalogübersicht "Malerei Schweizer Künstler des 20. Jh." zu kommen, benutzen Sie diesen Link.