Schönes Ölbild auf Pavatex von
Gerold Hunziker 29.6.1894 Aarau - 28.3.1980 Suhr


Rückseitig vom Künstler bezeichnet als "Piz Kesch" (Graubünden / Zwischen Zuoz und Bergün).
Ein schönes Bergbild des Aargauer Künstlers, je nach Beleuchtung wirken die Farben sehr unterschiedlich.
Matur im Kanton Aargau, 1914 & 1915 Kunstgewerbeschule Zürich, 1916 - 1918 Ecole de Beaux - Arts Genf, 1919 - 1921 Académie Colarossi und Académie de la Grande Chaumière Paris sowie Praktikum im Atelier von André Lhote 1921. Ausstellungen in den unabhängigen Salons in Paris zwischen 1919 - 1931.

Informationen über das Leben von Gerold Hunziker finden Sie in diversen Quellen. Online gibt es einen guten Eintrag bei der "Kunstbreite" direkt mit diesem LINK.

Das Bild ist in schönem Zustand, der echt vergoldete Rahmen hat etwas Bereibungen, ist aber geschmackvoll und kann noch gebraucht werden.
Provenienz: Privatbesitz Schweiz.
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert und datiert rückseitig 1958.

Format Bild : 46 X 64.5 cm
Format Rahmen : 50.5 X 70 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

270,00 CHF

Produkt-ID: GH2  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Um von einem Bild zum nächsten zu kommen, benutzen Sie bitte die blauen Links rechts unten.
Um zur Katalogübersicht zurückzukommen, benutzen Sie bitte den „Zurück Button“ von Ihrem Browser.
Um zur Gesamtkatalogübersicht "Malerei Schweizer Künstler des 20. Jh." zu kommen, benutzen Sie diesen Link.