Sehr schönes grosses Ölbild auf Leinwand von
Fritz Meijer 4.10.1900 Zürich - 26.11.1969 Zürich

Nicht bezeichnet, doch ein schönes Tessiner Motiv.
Impressionistisches wunderbares Ölbild mit sehr geschmackvoller Rahmung. Rückseitig ev. Werkverzeichnisnummer 552.
Meijer hatte eine eigene Galerie in Gandria TI wo er ab 1939 bis zu seinem Tod auch arbeitete und ausstellte. Viele seiner Bilder wurden dort direkt von Touristen gekauft und in alle Welt getragen.

Ausbildungen: Kunstgewerbeschule Zürich / Kunstakademie Dresden / Kunstakademie Weimar / Kunstakademie Berlin / Académie de la Grand Chaumière (Montparnasse Paris).

Gruppenausstellung im Kunsthaus Zürich vom 6.2.1924 - 27.2.1924 u.a. mit Augusto Giacometti.
Gruppenausstellung im Kunsthaus Zürich vom 6.6.1926 - 30.6.1926 u.a. mit Paul Gauguin.

Link zur guten Webseite des Künstlers (italienisch)

Das Bild ist sehr schön erhalten, der wertvolle echt vergoldete Rahmen hat leicht Bereibungen ist aber sehr geschmackvoll und kann noch gut gebraucht werden.
Provenienz: Privatbesitz Schweiz.
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert und datiert 194? (letzte Ziffer vermutlich eine 8, siehe Foto).

Format Bild : 50 X 60 cm
Format Rahmen : 63 X 73 cm

Kann als Sperrgut für 30.- versendet werden, doch der Rahmen ist sehr heikel und abholen in 8001 Zürich besser.

 
 

350,00 CHF

Produkt-ID: FIJ1  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Um von einem Bild zum nächsten zu kommen, benutzen Sie bitte die blauen Links rechts unten.
Um zur Katalogübersicht zurückzukommen, benutzen Sie bitte den „Zurück Button“ von Ihrem Browser.
Um zur Gesamtkatalogübersicht "Malerei Schweizer Künstler des 20. Jh." zu kommen, benutzen Sie diesen Link.