VERKAUFT

Frühwerk in Öl auf Leinwand von
Paul Stöckli 12.9.1906 Stans - 26.12.1991 Stans

Sehr interessantes frühes Ölbild (nicht datiert) des Innerschweizer / Basler Künstlers Paul Stöckli. Dieses Bild unterscheidet sich stark von seinen späteren Werken, doch auch dieses Frühwerk besticht durch seine Ausdruckstärke und expressive Kraft.
Studien in Luzern und Basel (Kunstgewerbeschule) und in München und Paris. Gründungsmitglied der Basler Künstlergruppe 48.

Guter Eintrag im Online Lexikon des SIK mit diesem Link

Gute Homepage des Künstlers mit diesem Link

Kurzes Video auf YouTube mit diesem Link

Diverse Fresken und Glasmalerei im öffentlichen Raum und in Kirchen.
Werke in folgenden Museen (Auszug): Kunstmuseum Basel, Kunstmuseum Luzern, Kunstmuseum Olten, Kunstmuseum Zug, Nidwaldner Museum Stans.

Ausstellung zu zweit mit Rolf Meyer im Kunstmuseum Luzern 1953.
Einzelausstellung im Kunstmuseum Luzern 1961.

Dieses Gemälde zu fotografieren gestaltete sich etwas schwierig, einerseits ist das Gemälde etwas düster und das Bild wurde daher für die Fotos in die Sonne gelegt, andererseits hat das Bild einen glänzenden Firnis welcher das Sonnenlicht stark reflektiert.
Der schwarze Holzrahmen ist neu und aus einem Luzerner Rahmengeschäft (siehe Foto). Das Bild ist in sehr gutem Zustand.
Provenienz: Zürcher Galerie.
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert, aber nicht datiert und nicht bezeichnet.

Format Bild : 60 X 72 cm
Format Rahmen : 63 X 75 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 30.-, besser ist abholen in 8001 Zürich

VERKAUFT

 
 

500,00 CHF

Produkt-ID: PST1  

inkl.MWST

 
 
Anzahl:   St



VERKAUFT

Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Wir haben auch eine Grafik von Paul Stöckli mit diesem Link