Kleines Ölbild auf Pavatex von
Hans Gartmeier 27.3.1910 Langnau i. E. - 4.5.1986 L. i. E.

Akt auf dem Sofa, das Bild ist aber nicht bezeichnet.
Sympathische, dynamische und farbenfrohe Arbeit von Gartmeier.
Hans Gartmeier hat über 300 Auktionsresultate und gilt als einer der beliebtesten Emmentaler Heimatmaler des 20. Jh. Seine Gemälde erzielen sehr gute Preise im Kunstmarkt.
H. Gartmeier hat einige Akte gemalt, doch werden vor allem seine bäuerlichen Motive aus dem Emmental und Berner Landschaftsbilder im Kunstmarkt gehandelt. Diese Kaufgelegenheit ist eine seltene Chance eine schöne Akt- Malerei von diesem Künstler zu erwerben.

Link zur Webseite von Gartmeier

Das Bild ist nicht ganz rechtwinklig zugeschnitten und war einmal gerahmt, dabei hat man den Firnis nach der Rahmung aufgebracht, dadurch blieb am Rand ein Streifen ohne Firnis, das kleine Gemälde ist aber in einem guten Zustand. Bei Zweifeln bitte vorbesichtigen. Ohne Bilderrahmen.
Provenienz: Familienbesitz Gartmeier (Urenkelin).
Unterstes Foto hat eine höhere Auflösung.

Signiert, aber nicht datiert.

Format Bild : 17.5 X 21.5 cm

Versand nur nach Vorauszahlung für 15.-

 
 

160,00 CHF

Produkt-ID: HG2  

inkl. MWST

 
 
Anzahl:   St



Von diesem Künstler haben wir mehrere Bilder

Um von einem Bild zum nächsten zu kommen, benutzen Sie bitte die blauen Links rechts unten.
Um zur Katalogübersicht zurückzukommen, benutzen Sie bitte den „Zurück Button“ von Ihrem Browser.
Um zur Gesamtkatalogübersicht "Malerei Schweizer Künstler des 20. Jh." zu kommen, benutzen Sie diesen Link.